3D Drucker selbst bauen

Heute kam die erste Bestellung von Reichelt an.

Einmal das Schaltnetzteil von der Firma Mean Well, Schaltnetzteil, geschlossen, 320 W, 12 V, 26,7 A.  

 


Und noch die drei Endschalter.

Ich habe auch noch einige JST – Buchsengehäuse und Stifte bestellt, um den eigenwilligen Schrittmotor meines RF100 wieder „gefügig“ zu machen.

 

(Die Links führen euch direkt auf die Seiten von Reichelt mit den Daten der Bauteile.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.